"Education is the most powerful weapon which you can use to change the world" - Nelson mandela

BezirksDelegiertenKonferenzen

Die Bezirksdelegiertenkonferenz ist das höchste beschlussfassende Organ der

Bezirksschüler*innenvertretung. Sie entscheidet über Angelegenheiten der BSV, wie zum Beispiel das Arbeitsprogramm, das Grundsatzprogramm oder die Satzung.

Des weiteren wählt sie den Vorstand sowie die Landesdelegierten. Somit bestimmt die BDK den Werdegang der BSV Münster in allen Belangen.

 

Teilnehmen dürfen alle Schüler*innen Münsters, auch Gästen kann die Teilnahme erlaubt werden. Stimmberechtigt hingegen sind nur alle ordentlich gewählten Delegierten der angeschlossenen Schüler*innenvertretungen sowie der Bezirksvorstand.

 

An jeder weiterführenden oder Abendschule Münsters kann pro angefangene 250 Schüler*innen ein*e Delegierte*r gewählt werden. Werden keine Delegierten an einer Schule gewählt, kann jede*r Schüler*in dieser Schule an der BDK mit Stimmrecht teilnehmen, bis die Delegiertenzahl voll ist.

 

Sofern organisatorisch möglich, was eigentlich immer der Fall ist, findet eine Bezirksdelegiertenkonferenz pro Schulhalbjahr statt.

 

 

 

2. BezirksDelegiertenKonferenz des Schuljahres 2016/2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die BSV

Unsere Partner*innen